Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

Christoph 40 in Augsburg gelandet

20.01.2014

Augsburg (BAY) ::  Wie der Bayerische Rundfunk (BR) und der facebook-Fan-Auftritt von “Christoph 40“ am heutigen Montag (20.01.2014) übereinstimmend berichteten, ist am Nachmittag der Rettungshubschrauber (RTH) “Christoph 40“ in Augsburg auf dem Dachlandeplatz des dortigen Klinikums gelandet. Während nach Angaben des BR der RTH von der ALT-Werft in Sankt Augustin-Hangelar nach Augsburg überführt wurde, hieß es allerdings auf der “Christoph 40“-Fanseite, der RTH sei vom Flughafen Augsburg gekommen.

Sobald alle luftrechtlichen Genehmigungen vorliegen, kann “Christoph 40“ seinen Dienst aufnehmen. Dies wird voraussichtlich Ende Januar der Fall sein. Eine schriftliche Anfrage von rth.info beim zuständigen Luftamt Südbayern in München am heutigen Nachmittag wurde noch nicht beantwortet. In den nächsten Tagen stehen für die RTH-Crew zunächst einmal Schulungen, Einweisungen sowie Übungsflüge an. Auch müssen noch die zuständigen Stellen darüber informiert werden, dass der Dachlandeplatz künftig auch von Dritten angeflogen werden kann. Die hierfür nötigen so genannten Luftraumbeobachter wurden bereits entsprechend geschult.

Sobald der Einsatzbeginn von “Christoph 40“ von offizieller Seite bestätigt wird, wird rth.info hierüber berichten. Wer sich vorab informieren möchte, dem seien die verlinkten Seiten rechts im Kontextbereich dieser News empfohlen.

 

Nachrichten zu diesem Thema im Archiv

Autor(en)
Jörn Fries