Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

DRF stellt eigene Rettungsassistenten an Regensburger Station

02.07.2015

Regensburg (BAY) ::  Ende Mai wurde bekannt, dass der Dual-Use-Hubschrauber „Christoph Regensburg“ für weitere fünf Jahre von der DRF Luftrettung gemeinnützigen AG (bzw. HDM Luftrettung gGmbH) betrieben wird (rth.info berichtete).

Mit dem Inkrafttreten des neuen Vertrages zum 1. Juli 2015 endete außerdem die Zusammenarbeit mit dem BRK KV Regensburg, das die Rettungsassistenten („HEMS Technical Crew“) sowie das medizinische Equipment gestellt hatte.

Wie die Pressestelle der DRF Luftrettung gegenüber rth.info bestätigte, wird „Christoph Regensburg“ nun mit eigenen HEMS TC besetzt.

Eine ähnliche Entwicklung konnte man bereits zum April des laufenden Jahres feststellen, als die Kooperation mit dem ASB KV Nürnberg-Fürth e.V. beendet wurde. Dieser hatte die rettungsdienstliche Trägerschaft für den Intensivtransporthubschrauber „Christoph Nürnberg“ übernommen.

 
Autor(en)
MST