Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

Landsberg: Bundeswehr zieht SAR-Hubschrauber ab

27.08.2016

Landsberg/Lech (BAY) ::  Die Bundeswehr wird bis Ende des Jahres die beiden am Luftwaffen-Fliegerhorst Penzing im oberbayerischen Landsberg/Lech stationierten SAR-Hubschrauber “SAR Landsberg 56“ und “SAR Landsberg 58“ abziehen.

Im Zuge der Bundeswehr-Reform wird das dortige SAR-Kommando aufgelöst und komplett bis Ende des Jahres nach Niederstetten in Baden-Württemberg verlegt werden. Dort ist das übergeordnete Transporthubschrauberregiment 30 des Heeres beheimatet. Damit bekommt Baden-Württemberg erstmals seit dem Abzug des “SAR Malmsheim 46“ im Jahre 2010 wieder ein SAR-Kommando. Beide SAR-Hubschrauber vom Typ Bell UH-1D sind mit einer Rettungswinde ausgestattet.

 

Nachrichten zu diesem Thema im Archiv

Autor(en)
Jörn Fries