Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

Akkon Bochum 89-1 ab sofort 24h einsatzbereit

01.11.2016

Bochum (NRW) ::  Seit dem 1. November 2016 ist der am Flugplatz Marl-Loemühle stationierte Intensivtransporthubschrauber „Akkon Bochum 89-1“ der Johanniter Luftrettung rund um die Uhr einsatzbereit. Dies ist einer offiziellen Meldung des Betreibers in einem sozialen Netzwerk zu entnehmen.

Somit steht neben „Christoph Westfalen“ ein weiterer Rettungshubschrauber in Nordrhein-Westfalen auch nachts zur Verfügung, überwiegend um Verlegungen zwischen Kliniken durchzuführen. Ob dies zu einer Reduzierung der Auslastung von dem in Greven stationierten „Christoph Westfalen“ führt, bleibt abzuwarten, bestanden doch im vergangen Jahr knapp 20% seiner Aufträge aus Nachteinsätzen. Auch der „SAR 41“ aus Nörvenich wurde und wird noch immer in seltenen Fällen zu dringenden Verlegungsflügen gerufen.

Von der Johanniter Luftrettung werden somit nun bundesweit drei Hubschrauber rund um die Uhr vorgehalten, an allen Standorten kommt eine AS-365 zum Einsatz.

 

Nachrichten zu diesem Thema im Archiv

Autor(en)
MST
Quelle(n):
siehe externe Weblinks