Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

1. Juli: Tag der offenen Tür beim “Christoph 23“

19.06.2017

Koblenz (RPF) ::  Am Samstag, den 1. Juli öffnet das Bundeswehr-Zentralkrankenhaus (BwZKrhs) Koblenz seine Pforten. Anlass ist die Übernahme der Einrichtung vor fast genau 60 Jahren durch die damals junge Bundeswehr. Unter dem Motto „Medizin zum Anfassen – Medizin zum Mitmachen“ haben Patienten und Besucher an diesem Tag die Möglichkeit, sich über das große Leistungsangebot des „Lazaretts“ zu informieren. An vielen verschiedenen Stellen im Innen- und Außenbereich werden die Besucher unterhalten, können sich einen Eindruck zu den einzelnen Fachgebieten machen oder sich über militärische (Sanitäts-)Themen informieren.

Im Januar 1973 fing alles mit einer Bell UH-1D an, seit April 1999 ist am BwZKrhs Koblenz eine EC 135 der ADAC Luftrettung stationiert (hier eine Archivaufnahme aus der Anfangszeit der zivil-militärischen Zusammenarbeit)

Im Januar 1973 fing alles mit einer Bell UH-1D an, seit April 1999 ist am BwZKrhs Koblenz eine EC 135 der ADAC Luftrettung stationiert (hier eine Archivaufnahme aus der Anfangszeit der zivil-militärischen Zusammenarbeit)
Foto: Patrick Permien

Neben Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst wird sich auch der ADAC an diesem Tag auf dem Gelände des Koblenzer Bundeswehrkrankenhauses präsentieren. Das ADAC-Luftrettungszentrum “Christoph 23“ öffnet von 10 bis 18 Uhr seine Pforten. Interessierte aus Nah und Fern werden somit erstmals die Gelegenheit haben, den vor rund einem Jahr fertiggestellten Erweiterungsbau der RTH-Station zu besichtigen. Im Mittelpunkt des Interesses wird aber vor allem der Rettungshubschrauber “Christoph 23“ vom Typ EC 135 stehen. Angesichts von über 1.800 Einsätzen im Vorjahr dürften mehrere Starts und Landungen des Rettungshelis ein Highlight der Veranstaltung werden.

Am BwZKrhs Koblenz ist nicht nur der RTH “Christoph 23“ stationiert, das Bw-Rettungszentrum setzt auch Rettungs- (RTW) und Intensivtransportwagen (ITW) sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) ein

Am BwZKrhs Koblenz ist nicht nur der RTH “Christoph 23“ stationiert, das Bw-Rettungszentrum setzt auch Rettungs- (RTW) und Intensivtransportwagen (ITW) sowie ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) ein
Foto: Jörn Fries

Stamm-Maschine in Koblenz ist derzeit die D-HXAC

Stamm-Maschine in Koblenz ist derzeit die D-HXAC
Foto: Jörn Fries

Weitere Informationen zum Tag der offenen Tür im Bundeswehr-Zentralkrankenhaus Koblenz können Sie dem Weblink im Kontextbereich dieser News entnehmen.

 
Autor(en)
Jörn Fries