Direkt zum Inhalt...

rth.info

Faszination Luftrettung

rth.info - Faszination Luftrettungzur Startseite

Englisch RSS Feeds

Sie sind hier:


Liste mit Tags und Begriffen überspringen

Tags:

Rettungshubschrauber

Luftrettung

ADAC Luftrettung

DRF Luftrettung

Rettungsdienst

Notfallmedizin

Einsatzarten

HEMS

Pilot

Eurocopter

Bell Helicopters

Alle Fachbegriffe...

 

Christoph Berlin soll umziehen

24.11.2007

Berlin (BLN) ::  Wie der Tagesspiegel Online heute Abend berichtete, soll der Berliner Intensivhubschrauber "Christoph Berlin", wenn der Flughafen Berlin Tempelhof geschlossen wird, eventuell an das Berliner Unfallkrankenhaus in Marzahn umziehen.

Einwände aus der Nachbarschaft

Den Nachbarn um das Krankenhaus gefalle diese Entscheidung nicht. Sie befürchteten mehr Lärm und Dreck aufgrund der ansteigenden Flugbewegungen. Gegen diese Stationierung seien ungefähr 680 gültige Einwendungen eingereicht worden. Krankenhaus-Chef Axel Ekkernkamp hoffe hingegen auf die Genehmigung für den von seinem Haus beantragten Bau des Hangars. Da das Berliner Unfallkrankenhaus in Nordostdeutschland vor allem bei Verbrennungen und in der Handchirurgie die erste Adresse sei, sollte diese laut Ekkernkamp entsprechend gut erreichbar sein.

Klinik zeigt sich kompromissbereit

Der Krankenhaus-Chef verstehe den Ärger der Nachbarn. Man wolle einigen zum Schutz vor dem Lärm Schallschutzfenster bezahlen. Des Weiteren werde den Piloten eine Anflugroute vorgeschrieben, welche auch Lärm mindernd wirkt. Nach den Planungen werden maximal 2137 Flüge erlaubt, was im Tagesdurchschnitt ca. 6 Flüge sind.

Einige Anwohner hoffen, dass die Planungen noch einmal geändert werden und der Hubschrauber an das Klinikum Buch, welches in einem dünner besiedelten Gebiet liegt, umziehen wird.

Über Christoph Berlin

Der Intensivhubschrauber "Christoph Berlin" wurde am 15.08.1993 in Betrieb genommen. Betrieben wird der Hubschrauber von der HDM Luftrettung. Zum Einsatz kommt an diesem Standort ein Hubschrauber des Typs Bell 412. Dabei handelt es sich um einen der größeren Maschinentypen, die in der Rettung fliegen.

Verlauf

Näheres zu dem Verlauf der Umzugspläne können Sie unserer Artikelchronologie entnehmen.

 

Nachrichten zu diesem Thema im Archiv

Autor(en)
Team rth.info
Quelle(n):
www.tagesspiegel.de/berlin/;art270,2426522